Patenschaft für den Bau und die Pflege der neuen Hybrid-Rasensportanlage

Wer an der Entstehungsgeschichte des neuen Hybrid-Rasens teilnehmen möchte, kann für eine Parzelle oder noch besser für mehrere Teile des neuen
Rasenplatzes eine Patenschaft übernehmen. Jeder Pate erhält eine Urkunde für die erworbene Patenschaft und wird auf einer Schautafel im
Sportlerheim veröffentlicht sowie auf unserer Internetseite in der jeweiligen graphischen Parzelle namentlich hinterlegt.

Für die Patenschaft stehen 4 verschiedene Größen zum Erwerb zur Verfügung. Jede Parzelle hat eine Größe von 10 qm.

Modell 1: Spielfeld - 10 € pro Parzelle (10 qm) 

Modell 2: Strafraum - 20 € pro Parzelle (10 qm) 

Modell 3: Torraum - 50 € pro Parzelle (10 qm) 

Modell 4: Mittelkreis - 150 € pro Viertel 

Der Erlös der Patenschaft wird zum Bau und der Pflege der Anlage verwendet.
Um ein „Sportplatzpate“ zu werden, braucht Ihr nur das Antragsformular auszufüllen und unterschrieben bei einem Vorstandsmitglied abzugeben.